Der Lehrerbund

Eine Teilorganisation des ÖAAB Steiermark

  1. unterstützt eine Bildungspolitik, die pädagogische Freiheit und Vielfalt im schulischen Zusammenleben am besten in der parlamentarischen Demokratie geschützt sieht.
  2. vertritt als Arbeitnehmer*innenorganisation die Interessen der Pflichtschullehrer*innen und Berufsschullehrer*innen.
  3. bringt über seine Mandatare die bildungspolitischen Vorstellungen in der Gesetzgebung von Land und Bund ein.
  4. steht für Schulentwicklung und engagierte Mitgestaltung des schulischen Lebens.
  5. informiert über pädagogische Innovation und dienstrechtliche Belange in der Zeitung "Bildung ist Zukunft".
  6. wahrt die Lehrer*inneninteressen, berät und vertritt Sie und Ihre Anliegen.
  7. nimmt die Verantwortung gegenüber der kommenden Generation wahr.

 

Landesobfrau BDn. HRn. Elisabeth Meixner, BEd. - Tel.: +43 316 714427

Landesobmann Dir. Bernhard Braunstein, BEd. - Tel: +43 664 602601 820

Geschäftsführende Obfrau NRABg. Dir. Dr. MMag. Agnes Totter, BEd. - +43 699 11934245

Geschäftsführender Obmann Christian Hintermann, BEd. - +43 676 86660 197

Sekretär David Fladl, BSc. - Tel.: +43 316 714427 (Mo.-Fr.: 08.00 bis 12.00 Uhr

 

Der Jahresbeitrag beträgt für Lehrer*innen einheitlich € 48,-

Beitragsfrei sind die Zeiten einer Arbeitslosigkeit, des Präsenzdiensts, Zivildiensts, Karenzurlaubs und des unbezahlten Urlaubs.